The Kernel Brewery - India Double Porter - Mosaic & Sabro

India Double Porter Mosaic&Sabro von The Kernel Brewery aus England - 33cl

The Kernel Brewery - India Double Porter - Mosaic & Sabro

Mehrwertsteuerfreie Leistungen, zzgl. Versand

Kostenloser Versand für Bestellungen aus dem Inland ab 75 CHF

Lieferzeit 2 - 4 Werktage

THE KERNEL BREWERY

INDIA DOUBLE PORTER

Das Kernel Export India Double Porter ist in mehr als einer Hinsicht einzigartig. Im Glas präsentiert das Bier eine schöne dunkle Farbe. Die Nase, dunkle Schokolade, Kaffee und leichte Röstaromen. Im Antrunk bekommt man ein cremiges Mundgefühl mit Kokos und einem Hauch Schoko-Limette. Auf der Zunge zeigt sich dunkle, trockene Schokolade und Lakritz, worauf sich die Früchte aus der Nase mit einer tollen Hopfenbitternis legen. Diese wird im Abgang noch mal intensiver und bleibt mit der dunklen Schokolade und den Röstaromen noch lange nach dem letzten Schluck im Mundraum.

beavertown brewery craft bier aus london online auf beer2me kaufen


4.12 / 5.00

beavertown brewery craft bier aus london online auf beer2me kaufen

Farbe | Schwarz

Aroma | Kaffee - Dunkle Schokolade - Röstaromen

Geschmack | Kaffee - Dunkle Schokolade - Lakritz - Röstaromen

Profil | Hopfen 2/5 - Bitterkeit 2/5 - Röstung 2/5 - Kaffee 2/5

beavertown brewery craft bier aus london online auf beer2me kaufen

Zutaten | Wasser - Gerste*- Hopfen - Hefe - Zucker

Allergene* | Gluten


Bierstil | Porter - Imperial / Double

Brauerei | The Kernel Brewery - England

Hopfensorten | Mosaic - Sabro

IBU | 45

Alkoholgehalt (in % Vol) | 7.5%

Trinktemperatur (in °C) | 8-10°C

Inhalt | 33cl

Mindesthaltbarkeitsdatum | 

The Kernel Brewery?
Wer heute beschliesst, das Bier in seinem Pub auf die Karte zu nehmen, hat Pech. Neue Kunden nehmen sie bei The Kernel nicht an, ihr gesamtes Bier wird ihnen aus dem Tank gerissen. An Export ist kaum zu denken, es gibt ein paar handverlesene Verkaufsstandorte im Rest-Königreich, ab und zu finden ein paar Flaschen ausserhalb des Königreichs ihren weg – mehr aber geht nicht. Zu grosse Nachfrage. Der Erfolg dieser englischen Mikrobrauerei ist erstaunlich. Kein Bier schmeckt wie das andere und das mit voller Absicht und aus Prinzip.